FANDOM



13. März 1622

Ich konnte endlich die Schriftzeichen entziffern, sie sind aber einfach ein Buchstabenhaufen. Und ich weiß nicht ob sie Sinn ergeben, da sie mit einer unfassbaren Sauklaue verfasst wurden... Aber sie strahlen Macht aus. Das kann niemand leugnen, deshalb meiden normale Menschen den Ort wohl auch. Und vielleicht, weil er in den Katakomben liegt.

SjnwbaSlfbfuehhfUnofafnIwikv

kmdnsBrotPFne adkdadNaad aZnfannvÖ

kna faindwfaj aFirakemiafhnnaa

ubdbafui UHubbfAlbfuzzex Iäöarow

wnf oihfJttublNüüaBettnwbamn ccaija nm

Ich konnte die Worte Brot und Bett entdecken, mehr aber auch nicht. Was macht diese Schrift so besonders? Leider haben die Behörden mir nicht erlaubt, das Stück Wand herauszubrechen, daher muss ich unverrichteter Dinge nach Hause zurückkehren. Naja, den Kollegen habe ich es noch gezeigt...

Ich sitze jetzt, ein paar Stunden später, in einem Café und habe einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt. Ikriin erzählt mir interessante Dinge über die Griechen und verschlingt Unmengen an Kaffee und Keksen. Brauchten Dämonen nicht eigentlich kein Essen? Egal, ist ja alles auf Kosten der Messe. 

  • Die Griechen hatten mehr Orakel als das von Delphi, was ich wusste, jedoch beschworen sie laut Ikriin Sechser für die Prophezeiungen!
  • Athena soll eine Dämonin der siebten Stufe gewesen sein, während die meisten anderen Götter irgendetwas anderes waren. Ich erkenne Ähnlichkeiten zu den Abuamischen Göttern.
  • Die Athleten rangen als Training mit den Dämonen, zwar irrelevant für meine Forschungen, aber witzig. Ikriin meinte, die nackten Statuen wären ziemlich treffend gestaltet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki