FANDOM


Golems sind durch Alchemie geschaffene Kreaturen der Iwikjäger.

BeschreibungBearbeiten

Golems können aus verschiedenen Materialien bestehen, meist aber aus Erde und Ton. Andere natürliche Materialien funktionieren ebenfalls, aber nicht so gut. Durchschnittlich sind sie 3-5 Meter groß und sehen aus wie plumpe Humanoide. Sie tun was ihr Erschaffer ihnen befiehlt und besitzen keinen eigenen Willen, außerdem bewegen sie sich eher langsam, jedoch sollte man sie deshalb nicht unterschätzen.

Sie wurden zuerst von Judah Löw in Prag geschaffen, nun aber von den Iwikjägern im Kampf gegen die Iwik verwendet. Neben dem Tempel der Iwikjäger befinden sich ein Steinbruch und eine Lehmgrube, in der die Golems erschaffen werden.

StärkenBearbeiten

Sie sind magieresistent und nur sehr mächtige Zauber können sie zum Bröckeln bringen. Die meisten Waffen schaden ihnen kaum, da sie einfach in ihnen versinken oder zerbrechen. Sie sind sehr stark und fühlen und empfinden nichts. Sie fahren mit ihrer momentanen Aktivität fort, bis sie beendet ist, ihr Meister sie abberuft oder ihr kompletter Oberkörper zerstört wurde.

SchwächenBearbeiten

Golems bewegen sich schwerfällig und sind nicht intelligent. Wenn sie sich in Wasser befinden, zerfallen sie langsam. Zu hohe Hitze trocknet sie aus, woraufhin sie erstarren und zerbröckeln.

ArtenBearbeiten

Es gibt die Unterart der Homunkuli (sgl. Homunkulus), welche nur ca. 30 cm groß sind und für nebensächliche Aufgaben verwendet werden. Man kann durch sie kommunizieren, da alle von einem Alchemisten geschaffenen Homunkuli miteinander verbunden sind.

Auch gibt es Golems, die man kaum von Menschen unterscheiden kann, jedoch sind diese selten anzutreffen und ihre Herstellungsart ist verloren gegangen. Sie sind um ein vielfaches stärker und ausdauernder als Menschen und empfinden ebenfalls keinen Schmerz.

TriviaBearbeiten

  • Da sie nichts brauchen, kann man sie gut als Deko irgendwohin stellen. Sie können auch zB. Leuchtgirlanden halten, welche sie nicht fallen lassen.
  • Sollten sie etwas im Weg haben, laufen sie entweder hindurch oder gehen in eine Richtung bis sie vorbeikommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki